Recipes

Foto aufgenommen von TheCulinaryGeek, 1. April 2010, CC LizenzZutaten:300 g Hühnerleber4 hart gekochte Eier2 ZwiebelnSalzPfeffer Die Leber zusammen mit der in Streifen geschnittenen Zwiebel braun braten. Leber, Zwiebeln und harte...

Read more

Foto aufgenommen von joyosity, 26. Januar 2009, CC LizenzIngrediens:1 Kalbshaxe3 Zwiebeln3 Karotten3 KnoblauchehenSalzPfeffer Die Haxe zusammen mit den Karotten und Zwiebeln kochen. Das weich gekochte Fleisch vom Knochen lösen und...

Read more

Foto aufgenommen von Sandor Weisz, 20. Dezember 2006, CC LizenzIngrediens:1 Kilo mehlige Erdäpfel3 Eier1 Tasse MehlSalzPfefferÖl Die mehligen Erdäpfel mit einer feinen Reibe roh reiben oder mit einem Mixer pürieren...

Read more

photo taken by eltpics, on September 10, 2010, CC licensingIngrediens:½ Kilo Honig40 dag Zucker3 Eier1 Päckchen Germ1 Päckchen Backpulver1 Glas warmen Kaffee1 Glas Öl1 Kilo MehlRumgehackte WalnüsseRosinen (wenn man möchte)...

Read more

Foto aufgenommen von Renée S. Suen, 5. Juni 2012, CC LizenzDieses Gericht wurde auch "schlischkerl“ genannt. Woher diese Bezeichnung stammt, entzieht sich leider meiner Erkenntnis. Ingrediens:½ Kilo Erdäpfel1 Ei15 dag...

Read more

Foto aufgenommen von L.Richarz, 17. August 2012, CC LizenzIngrediens:1 Gänsehalshaut150 g Gänsefleisch2 große gekochte Kartoffeln1 ZwiebelKnoblauch4 EL GänseschmalzSalzPfefferMajoranPetersilieDas Fleisch durch einen Fleischwolf drehen, mit den zerquetschten Kartoffeln, gehackten Zwiebeln, Knoblauch...

Read more

Foto aufgenommen von Stijn Nieuwendijk, 16. Juni 2009, CC LizenzIngrediens:1 Päckchen Kichererbsen 3 Paprikaschoten3 Tomaten5 Knoblauchzehen3 EL OlivenölSaltKorianderPaprikapulver Die Kichererbsen über Nacht einweichen, dann weich kochen, dann zusammen mit Paprikaschoten...

Read more

Foto aufgenommen von ulterior epicure, 1. April 2007, CC Lizenz(Diese Kekse kommen immer Kiloweise per Paket zu Purim in die Familie nach Wien) Ingrediens: 3 ½ Tassen Mehl1 Tasse ZuckerStaubzucker1...

Read more

Foto aufgenommen von David G. Mills, 21. April 2012, CC LicenzIngrediens: 5 Kartoffeln3 Eier1 Knoblauchknolle3 Zwiebeln½ Päckchen Kichererbsen2 El WeizenkörnerÖlSalz Die geschälten ganzen Kartoffeln, 1 Knoblauchknolle (mit Schale), geschälte ganze...

Read more

Foto aufgenommen von avlxyz, 27. April 2012, CC LizenzIngrediens:Mazze (in koscheren Geschäften kaufen)KaffeeZucker Mazze in große Kaffeeschalen hineinbröckeln, darauf Zucker und fertigen Kaffee

Read more

Foto aufgenommen von jpellgen, 24. September 2013, CC LizenzIngrediens:Mazzesmehl (aus koscherem Lebensmittelladen)3 EierÖlSalzMuskatnussHühnersuppe 3 Eier mit ein wenig Öl, Salz und geriebener Muskatnuss gut verrühren. Dann Mazzemehl dazugeben und ungefähr...

Read more

Foto aufgenommen von avlxyz, 22. Oktober 2010, CC LizenzIngrediens:1 Huhn1 SuppengrünÖlMehlMuskatnuss Das Huhn zusammen mit dem Suppengrün kochen, dann Huhn zerteilen. Eine Einbrenne aus Öl und Mehl in einem Topf...

Read more

Foto aufgenommen von Emily Heath, 24. Dezember 2008, CC LizenzIngrediens:2 Schuppenkarpfen zu je 1 ½ Kilo4 große Zwiebeln1 Karotte (Mohrrübe)2 MandelnPfefferkörner1 Prise ZuckerSalz Die Karpfen im Geschäft schuppen und zerteilen...

Read more

Foto aufgenommen von vidalia_11, 26. Oktober 2006, CC Lizenz Ingrediens:1 kg gemahlener Karpfen20 dag gemahlener Weißfisch30 dag rote Zwiebeln10 TL Zucker4 Eier4 EL MazzemehlPfefferSalz½ Päckchen Fischgewürz10 geriebene Mandeln Sud für...

Read more

Foto aufgenommen von Rebecca Siegel, on March 2, 2009, CC LizenzIngrediens:1kg Mehl ( halb griffig, halb glatt)2 Päckchen Trockenhefe ( oder 1 Paket frische Hefe)2 Kaffeelöffel Salz2 Kaffeelöffel Zucker6,5 dag...

Read more

Foto aufgenommen von The Integer Club, 12. Marz 2011, CC LizenzRohr vorheizen! Umlaufhitze 180°.Ingrediens:5 Eier12 dag Zucker20 dag geschälte und geriebene Mandeln20 dag geriebene Nüsse oder Haselnüsse1 Glas = 200ml...

Read more

Foto aufgenommen von sauvagenoble, 5. September 2003, CC LizenzIngrediens:3 große Kartoffeln2 große Zwiebeln2 Knoblauchzehen1,5 EL Mehl1,5 EL GrießPfefferSalz3 EL Gänseschmalz1 koscher gesäuberter Kalbsdarm Kartoffeln und Zwiebeln raspeln, Knoblauch zerdrücken, mit...

Read more

Foto aufgenommen von Elana Amsterdam, 16. September 2013, CC LizenzIngrediens:2 EL Gänseschmalz50 g Graupen (pro Person)Salz PfefferMuskatnuss1 kleine Mohrrübe1 Kartoffel1 Prise ZuckerDie gewaschenen Graupen in erhitztem Gänseschmalz anbräunen, mit Wasser...

Read more

Foto aufgenommen von Isabel*la, 25. Oktober 2012, CC LizenzTscholent ist das traditionelle warme Schabbat-Mittagsgericht der aschkenasischen Juden und wurde von Heinrich Heine als "Himmelsspeise, das Wonnebrot des Paradieses" gerühmt. Traditionell...

Read more

Foto aufgenommen von roboppy, 17. September 2013, CC LizenzLockschen, jiddisch für Nudeln, werden nicht nur in der Suppe, sondern auch gerne als süßer Nachtisch in Form eines Auflaufes gegessen. Verwendet...

Read more

Foto aufgenommen von Stacy Spensley, 28. Marz 2011, CC LizenzÜppige Frühlings- und Sommerwiesen sind typisch für die weiten Landschaften Osteuropas. Hier wächst auch der zarte, hocharomatische Sauerampfer, den polnische Juden...

Read more

Foto aufgenommen von roboppy, 7. April 2012, CC LizenzIm Jiddischen bedeutet Kreplach so viel wie "kleine Crepes". Wie Wantans oder Ravioli füllt man sie mit Käse, Fleisch oder wie in...

Read more

Foto aufgenommen von megabeth, 11. April 2009, CC LizenzDie Königin unter den Suppen ist so gesund, dass Amerikaner die Hühnersuppe auch als "Jewish Penicillin" bezeichnen. Wichtig für den einzigartigen Geschmack...

Read more
Loading ...